Presse

Alles zu den Erotic Lounge Awards: Infos, Pressestimmen, Grafiken, Berichte.

Pressematerial
Pressestimmen

Doch was sind die Erotic Lounge Awards eigentlich?

 

Das Erotikportal Erotic-Lounge.com lobt bereits das dritten Mal Deutschlands erste und einzige Fan Awards aus. Im Jahr 2011 wurden die Awards das erste Mal verliehen. Die Grundidee der Auszeichnung ist es eine Abstimmung für Fans zu ermöglichen, welche freie und unabhängig von Absprachen, Seilschaften und gekauften Titeln ist.

Ein Umstand, welcher das Ansehen vieler anderer Preisverleihungen beschädigt hat – und auch das der deutschen Erotikbranche. Einen Umstand, welcher für die Redaktion der Erotic Lounge nicht mehr haltbar war. Dies war die Geburtsstunde der Erotic Lounge Awards.

Für den Gewinn der Fan Awards zählt einzig und allein die Stimmenabgabe der eigenen Fans – und gute Fans sind eben unbezahlbar!

 

Welcher Star betreibt heutzutage eigentlich noch echte Fan-Arbeit? Wer ist auf Social Media-Kanälen mit den Fans vernetzt? Dies alles bringt das Fan Voting gnadenlos ans Licht! Denn ein Star ohne Fans ist kein Star…

 

Auch werden bei den Jury Awards z.B. keine Filme nominiert, welche noch nicht veröffentlich wurden und somit für den Fan auch nicht erhältlich sind. Dies macht die Erotic Lounge Awards vielleicht für den Einen oder Anderen ein wenig unbequem, aber dafür einmalig in Deutschland!

 

Hier finden Sie alles rund um die Erotic Lounge Awards: Presseinformationen, Trailer, Fotos, Banner und Berichte über die Erotic Lounge Awards in anderen Publikationen.

 

PRESSEMATERIAL

Pressematerial Erotic Lounge Awards 2015

TRAILER EROTIC LOUNGE AWARDS 2015

Hier unterstützen wir Sie bei der Recherche – mit Informationen und Pressematerial (in digitaler Form) rund um die Erotic Lounge Awards.

 

Die Erotic Lounge Awards-Kurzdarstellung (Deutsch/Englisch) als pdf und alle Key Visuals in einer zip-Datei stehen Ihnen zum Download bereit

 

Download Pressematerial